Sie sind hier:

Betriebe in Ihrer Nähe

Login für Innungstischler

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Login:
Passwort:

Login einrichten

Login-Daten nicht bekannt? Wenden Sie sich an: Verband des Tischler- handwerks Niedersachsen/Bremen, T. 0511 / 62 70 75-12, info@tischlernord.de

Kontakt

Tischler-Innung
Delmenhorst/Oldenburg-Land
Am Grünen Kamp 1b
D-27749 Delmenhorst
T.  +49 (0)42 21 / 96 25 5-0
F.  +49 (0)42 21 / 96 25 5-29
info@tischlerinnung-delmenhorst.de

Verantwortung für die Branche

© Sven Hoffmann - Fotolia.de

  
Immer wieder stehen Betriebsinhaber vor Schwierigkeiten, die auf betrieblicher Ebene nicht zu lösen sind. Hier greifen übergeordnete Interessen oder staatliche Regelungen – und hier (ver-)handelt die Tischler-Innung im Auftrag und im Sinne ihrer Mitgliedsbetriebe. Die Tischler-Innung ist das Sprachrohr und die Interessenvertretung der Branche vor Ort.

Sie wird in dieser Funktion gebraucht, weil die Unternehmen auch auf kommunaler Ebene zahlreichen Richtlinien, Verordnungen und Beschlüssen unterliegen. Der einzelne Betriebsinhaber ist ihnen unterworfen, ohne selbst auf ihre Gestaltung Einfluss nehmen zu können.

Politisch wirkungsvolles Handeln und Einflussnahme gelingen in der Regel immer erst durch Bündelung von Interessen. Für Politik und Verwaltung ist die regional zuständige Branchenvertretung oft ausschließlicher Ansprechpartner. In die Verhandlungen mit kommunalen Gebietskörperschaften bringt die Innung den notwendigen Sachverstand ein und öffnet den Blick für branchenspezifische Erfordernisse.

Über ihre Mitgliedschaft im Verband des Tischlerhandwerks Niedersachsen / Bremen nimmt die Tischler-Innung zudem Einfluss auf die überregionale Branchenpolitik und Interessensvertretung.

Ansprechpartner

Hartmut Günnemann
Geschäftsführer
Grundsatzfragen und Rechtsberatung
T. +49 (0)42 21 / 96 25 5-0
guennemann@handwerk-delmenhorst.de